START III

08.10. - 29.10.2011

Karin Schmuck, Gerald Demetz, Philipp Kaser, Julia Gutweniger, Markus Drassl, Eva Bauer, Karin Ferrari, Florian Kofler, Barbara Gamper

Zum 3. Mal zeigt der Südtiroler Künstlerbund Produktionen von jungen Menschen, die sich mit dem Medium Kunst auseinandersetzen und damit experimentieren. Die beiden letzten Ausgaben aus den Jahren 2007 und 2009 boten insgesamt 17 Künstlerinnen und Künstlern die Möglichkeit, sich in der Galerie des Künstlerbundes mit einer aktuellen Arbeit dem Publikum vorzustellen. Nicht wenige der bisher gezeigten Positionen sind mittlerweile wichtiger Bestandteil der Szene und haben zahlreiche Ausstellungstätigkeiten, Preise und Auszeichnungen zu verbuchen. Start versteht sich als Förderer und Motivator für junge Kunst und gleichzeitig als Reflektor der neuesten Entwicklungen auf dem Kunstsektor.
Dabei stehen konzeptionelles Denken und die Umsetzung der jüngsten Werke der Künstlerinnen und Künstler im Vordergrund: Die Palette reicht von Zeichnung, Malerei, Video, Installation und Objektkunst bis hin zu performativen Präsentationen. Es werden Arbeiten von Karin Schmuck, Gerald Demetz, Philipp Kaser, Julia Gutweniger, Markus Drassl, Eva Bauer, Karin Ferrari, Florian Kofler und Barbara Gamper in der Galerie Prisma zu sehen sein.

(Fotos: Eva Bauer, SKB)

lg md sm xs