Literarischer Wettbewerb der Stiftung Südtiroler Sparkasse

Preisverleihung
27.10.2012, 15 Uhr
Stadttheater Bozen, Studiobühne


Der literarische Wettbewerb für OberschülerInnen und Hochschüler- Innen/Gleichaltrige wurde 1988 von Dr. Alfred Gruber, Leiter der Sparte Literatur im Südtiroler Künstlerbund ins Leben gerufen und wird seit seinem Tod 1998 von Dr. Ferruccio Delle Cave weiter geführt.
Heuer, der 13. Auflage, wurden 35 Prosa- und Lyriktexte eingesandt, von denen die besten am Samstag, 27.10.2012 prämiert werden.
PreisträgerInnen der vergangenen Jahre waren u.a. Toni Bernhart, Bettina Galvagni, Selma Mahlknecht, Christoph Pichler, Birgit Unterholzner, Martin Pichler, Anna Stecher, Alissa Thaler, Carla Thuile.
 

PreisträgerInnen

Prosa - OberschülerInnen

1. Preis Greta Ferrari, Leifers
2. Preis Doris Reichegger, Percha
3. Preis ex aequo Veronika Ellecosta, Dietenheim/Bruneck und Bastian Riccardi, Bozen

Prosa - HochschülerInnen

1. Preis Martin Verdross, Vilpian
2. Preis Katalin Schmidhammer, Riffian
3. Preis Tanja Raich, Lana

Lyrik - OberschülerInnen

1. Preis Gerd Sulzenbacher, Rasen/Antholz
2. Preis nicht vergeben
3. Preis nicht vergeben

Lyrik - HochschülerInnen

1. Preis nicht vergeben
2. Preis nicht vergeben
3. Preis Matthias Vieider, Steinegg

Jury:

Lyrik: Ferruccio Delle Cave, Klaus Hartig, Josef Oberhollenzer
Prosa: Verena Amort, Bertrand Huber, Christoph Pichler


(Fotos: Karl Stanzel)
 

lg md sm xs