17.10.-24.10.2020

Die Vinschger Literaturtage finden alle zwei Jahre im Herbst statt, und zwar in den Jahren, in denen der Franz-Tumler-Literaturpreis nicht ausgetragen wird. Im Mittelpunkt stehen ein Schreibaufenthalt und eine Lesung der jeweils letzten Franz-Tumler-Literaturpreisträger/innen. Darüber hinaus soll eine literarische Brücke mit Themen und Motiven aus Literatur zur Kunst, Architektur und Musik geschlagen werden.

Samstag, 17.10.2020 um 10.30 Uhr
Fachschule für Steinbearbeitung Laas
Matinee mit Lola Randl
(Publikumspreis Franz-Tumler-Literaturpreis 2019)

Musik: Hannes Ortler, Heiner Stecher

 

Dienstag, 27.10.2020 um 20.00 Uhr
Bibliothek Laas
Künstler-Gespräche mit
Manuela Kerer und Michael Flir
i
Moderation: Ferruccio Delle Cave
abgesagt

 

Freitag, 30.10.2020 um 20.00 Uhr
Theatersaal Kulturhaus Schlanders
Literatur & Musik
„Du bist mîn, ich bin dîn“- Liebestolles Mittelalter!
Minnelied trifft auf moderne Love-Songs, ein Abend über das zeitlose Thema Liebe.
Texte: Maria Raffeiner, Christof Anstein
Musik: Noah Thanei
abgesagt

 

Anmeldung für alle Veranstaltungen erwünscht:
Bibliothek Laas
Tel. 0473 62 67 14
bibliothek.laas@rolmail.net

lg md sm xs