Virtual TourShop

GIVE ME A CALL

13.09.-19.09.2021
Marlies Baumgartner, Robert Engl, Peter|||KOMPRIPIOTR|||Holzknecht, Heinz Innerhofer & Christina Auer, Ingrid Klauser, Peter Paul Pedevilla alias Peter Verwunderlich, Laura Volgger, Wolfgang Zingerle

Was wäre, wenn Sie die Möglichkeit bekämen, in einer kurzen intensiven Begegnung in das Leben einer Ihnen unbekannten Person einzutauchen? Welche Fragen würden Sie stellen?

Eine Telefonkabine und eine Liste verschiedenster Personen, die Sie anrufen können. „Give me a call“ bringt die Telefonkabinen auf Südtirols Plätze zurück, gestaltet von Südtiroler Künstler*innen. Sie eröffnen die Möglichkeit eines persönlichen Gesprächs mit einer fremden Person – einem Menschen, den sie entdecken und befragen, dem sie zuhören können und der ihnen zuhört. Wie gestaltet sich das Leben als Fernfahrer*in, Krankenpfleger*in, Politiker*in, Schüler*in? Wie geht es Ihnen selbst an diesem Ort, in dieser Zeit? Welche Türen können ihre beider Stimmen öffnen?

In einer Zeit, in der wir durch die Pandemie noch stärker vereinzelt werden, Kontakt nur im engsten Kreis stattfindet und die sozialen Medien als kommunikative Einbahnstraße dienen, bietet „Give me a call“ die Chance, wieder eine Sprache füreinander zu finden und dem*r Fremden am anderen Ende der Leitung mit Offenheit und Neugierde zu begegnen.

Die Telefonkabinen sind sieben Tage lang geöffnet. Von 10.30-12.30 Uhr können sie eine der anderen Kabinen anrufen und ein Gespräch mit einer*m zufälligen Mitbürger*in führen. Von 17-19 Uhr erreichen sie eine*n unserer Gesprächspartner*innen. Nehmen sie den Hörer ab und rufen sie an!


✅Für den Eintritt ist das EU Digital COVID Zertifikat erforderlich.
  • BOZEN >Waltherplatz
  • MERAN > Thermenplatz
  • GLURNS > Hauptplatz
  • LEIFERS > Weißensteinerstraße 24
  • KLAUSEN > Auf der Frag
  • BRIXEN > Domplatz
  • BRUNECK > Am Graben
  • STERZING > Hauptplatz

 

Eine Koproduktion des Festivals TRANSART21, den Vereinigten Bühnen Bozen und dem Südtiroler Künstlerbund

Kurator: Nicola Bremer

Gestaltung Telefonkabinen:

Marlies Baumgartner, Robert Engl, Peter|||KOMPRIPIOTR|||Holzknecht, Heinz Innerhofer & Christina Auer, Ingrid Klauser, Peter Paul Pedevilla alias Peter Verwunderlich, Laura Volgger, Wolfgang Zingerle

Dramaturgie: Friederike Wrobel

Konzept: Festival Transart

lg md sm xs